3. Fachforum zum Thema „Lebensumstände von Pflegekindern“ am 13.6.2018 in den Räumlichkeiten des Vereins „Wegen uns Dresdner Pflege- und Adoptivkinder“: den Info-Flyer der Veranstaltung finden Sie hier.
Der im Rahmen des Modellprojektes entstandene Film steht ab sofort online zur Verfügung.

„Sächsisches Landesmodellprojekt – Inklusion in Kindertageseinrichtungen. Wie inklusive Pädagogik auf den Weg gebracht werden kann“

weiter
Sie befinden sich hier:
| Inklusion 2017 neu | Über uns

Über uns

Als Träger von Kindertageseinrichtungen und Schulen sowie als Multiplikator/innen pädagogischer Themen fühlen sich die Mitarbeiter/innen der Thüringer Sozialakademie gGmbH und des Instituts 3L dem inklusiven Gedanken verpflichtet.

Herkunftsbedingte, körperliche oder geistige Voraussetzungen beziehungsweise bestimmte Lebenssituationen dürfen keine Ursache für Diskriminierung, Separierung und Benachteiligung sein. Daher setzen wir uns beständig für die Etablierung inklusiver Arbeit in Kindertageseinrichtungen ein, so auch im Landesmodellprojekt „Inklusion in Kindertageseinrichtungen“.

 

Das Projekt wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes.